München Harlaching

Tor an der oberen Zufahrt geschlossen.
 

Sektionaltor geöffnet, grüne Leuchten zeigen Einfahrt frei.
Seitliche Plattformwände als Schutz zur Schachtwand.

Rote Leuchten signalisieren PKW-Lift in Betrieb / Abrollsicherung aus der Plattform ausgeklappt.
Rollo und Kontaktleisten schützen den Raum unter der Plattform.

Lichtsignale grün, Abrollschutz eingefahren, Ausfahrt frei.
Keine zusätzliche Toranlage, dadurch max. Durchfahrtshöhe in der Tiefgarage.

Bautypus

PKW-AUFZUG nach MASCH RL 2006/42/EG vom EG in das UG mit Personenmitfahrt bis max. 3 m Hubhöhe.
Hubgeschwindigkeit max. 0,15 m/sek und eingeschränkter Nutzerkreis

Konstruktion

Hydraulischer Scherenhubtisch im Schacht

Besonderheit

  • Lichte Höhe des Garagenhauses nur 2,4 m
  • Absicherung der Schachtöffnung in der Tiefgarage ohne Toranlage
  • Dadurch wird eine max. Durchfahrtshöhe erreicht
  • Glatte Schachtwände
  • Keine Führungen notwendig
  • Auch bei Stromausfall oder Störung kann der Fahrer sich in die Tiefgarage absenken und den PKW ausfahren